Geretsried: Unfall zwischen Auto und Fahrradfahrer

Samstagmorgen ist es auf der Geretsrieder Sudetenstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Wie die Polizei schreibt, übersah ein Autofahrer einen Radfahrer beim Einfahren in die Busbucht und fuhr ihn um. Der Autofahrer wurde laut den Beamten wohl von der Sonne geblendet. Der 49-jährige Radfahrer stürzte – der Autofahrer fuhr mit dem Vorderreifen über den Fuß des Radlers. Er kam mit Bein- und Kopfverletzungen ins Krankenhaus.