Baumfällarbeiten am Tölzer Kalvarienberg

Seit gestern finden am Tölzer Kalvarienberg Baumfällarbeiten statt. Im Waldstück westlich der Kalvarienbergkirche werden abgestorbene Bäume entfernt, schreibt die Stadt Bad Tölz in einer Mitteilung. Ein Großteil der Bäume bleibt anschließend als Totholz im Waldstück liegen, um so für verschiedene Tier- und Insektenarten als Lebensraum zu diesen.

Die Wanderwege an und um den Kalvarienberg bleiben noch bis einschließlich heute gesperrt. Hauptsächlich betrifft das den Hans-Carossa-Weg und den Wanderweg von der Fröhlichgasse zur Isarlust.

Related posts

Leave a Comment