Achte Klasse der Wolfratshauser Realschule unter Quarantäne

Eine achte Klasse der Wolfratshauser Realschule steht unter Quarantäne. Bei einem Kind wurde das Corona-Virus nachgewiesen, weshalb alle 25 Schüler*innen ab sofort daheim bleiben müssen. Alle Kontaktpersonen müssen nun zwei Mal zum Test erscheinen. Das Kind lies sich am 2. Oktober testen und hatte anschließend den Unterricht nicht mehr besucht. Es zeigt leichte Symptome.

Related posts

Leave a Comment