Hofflohmarkt in Stein und am Johannisplatz

Wandteppiche, Tassen aus aller Welt oder Kinderkleidung schmückten in Stein die Hinterhöfe und Garageneinfahrten. Über 40 Verkaufsstände luden am Sonntag, den 27. September, zum ersten Steiner Hofflohmarkt ein. Viele Besucherinnen und Besuchern folgten bei strahlender Sonnenschein dieser Einladung und konnten allerlei Raritäten und Schnäppchen erstehen, feilschen, lachen und den den Stadtteil erkunden. Das Wetter lud ein, gemütlich durch den Stadtteil zu schlendern und sich am Informationspunkt am Jugendtreff Ein-Stein mit einem kühlen Getränk zu erfrischen, den Stadtplan mit den eingezeichneten Verkaufsständen abzuholen und sich dabei über die Arbeit des Quartiersmanagements…

Achte Klasse der Wolfratshauser Realschule unter Quarantäne

Eine achte Klasse der Wolfratshauser Realschule steht unter Quarantäne. Bei einem Kind wurde das Corona-Virus nachgewiesen, weshalb alle 25 Schüler*innen ab sofort daheim bleiben müssen. Alle Kontaktpersonen müssen nun zwei Mal zum Test erscheinen. Das Kind lies sich am 2. Oktober testen und hatte anschließend den Unterricht nicht mehr besucht. Es zeigt leichte Symptome.

Baumfällarbeiten am Tölzer Kalvarienberg

Seit gestern finden am Tölzer Kalvarienberg Baumfällarbeiten statt. Im Waldstück westlich der Kalvarienbergkirche werden abgestorbene Bäume entfernt, schreibt die Stadt Bad Tölz in einer Mitteilung. Ein Großteil der Bäume bleibt anschließend als Totholz im Waldstück liegen, um so für verschiedene Tier- und Insektenarten als Lebensraum zu diesen. Die Wanderwege an und um den Kalvarienberg bleiben noch bis einschließlich heute gesperrt. Hauptsächlich betrifft das den Hans-Carossa-Weg und den Wanderweg von der Fröhlichgasse zur Isarlust.