Illegales Straßenrennen auf der B11

Am Wochenende haben sich zwei Motorradfahrer auf der B11 zwischen Königsdorf und Bad Heilbrunn ein illegales Rennen geliefert. Die Polizei schreibt, dass sie die beiden trotz 140 km/h nicht einholen konnte. Die Raser durchbrachen zwei Polizeisperren. Erst bei Bichl konnten sie aufgehalten werden. Die Motorräder wurden sichergestellt.

Related posts

Leave a Comment