Geretsried: Kind durch Sturz leicht verletzt

Am Freitag gegen 12:00 Uhr, kam es zu einem folgenschweren Sturz eines Kindes, welches mit seinem Skatboard auf der Sudetenstrasse unterwegs war. Das Kind befuhr den Gehweg der Sudetenstrasse in östlicher Fahrtrichtung. Aus bislang unbekannter Ursache kam das neunjährige Kind, welches auf einem sogenannten Longboard unterwegs war, zum Sturz. Hierdurch zog sich der Geretsrieder Schüler eine Kopfplatzwunde, sowie weitere Schürfwunden zu und musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Ein Sachschaden entstand keiner, jedoch wird der Sturz dem Schüler noch einige Zeit in Erinnerung bleiben.

Related posts

Leave a Comment